Urlaubsziel Bludenz - Vorarlberg Österreich Tourismusinformation Hotels Unterkünfte Ferien Urlaub

 www.bludenz.org
Lastminute
  7.12.2019   Urlaubsangebote   Urlaub


Urlaubsziele suchen:









 

German Italien French Spanish English Russisch

Bludenz in Vorarlberg

 

Bludenz ist einer der sechs Ferienregionen Vorarlbergs. Die Alpenstadt ist das Zentrum einer klassischen Ferienregion: fünf Täler und ein Zentrum zeichnen diese aus. Bludenz liegt in Mitten einer atemberaubenden Bergkulisse, den Lechtaler Alpen, dem Rätikon und der Verwall-Gruppe und ist auf Grund seiner historischen Bedeutung als mittelalterliche Bergstadt zum Mittelpunkt im Fünf-Täler-Stern gewachsen.
   
   
Neben Bludenz selbst hat die Region noch vier weitere Täler zu bieten:
   
Klostertal Das Klostertal bildet das Tor zum Arlberg und beherbergt die Ferienorte Braz, Dalaas, Stallehr und Wald am Arlberg. Diese Region ist vor allem für Familien ein idealer Urlaubsort. Das ganze Jahr über gibt es familienfreundliche Angebote und besonders Campingfreunde und Naturliebhaber kommen in dieser Region voll auf ihre Kosten. Gerade in sportlicher Hinsicht hat das Klostertal einiges zu bieten. Vor allem der Sonnenkopf ist Hauptzentrum dieser Aktivitäten.
   
Walgau Das Tal Walgau beheimatet die Ferienorte Bludenz, Bludesch, Gurtis, Ludesch, Nenzing, Nüziders und Thüringen. Als Walgau wird die Talschaft zwischen der Alpenstadt Bludenz und der Montfortstadt Feldkirch bezeichnet. Von den Orten Nüziders und Nenzing aus sind die verschiedenen Skigebiete der Region und der Nachbarregionen ab einer Anfahrtszeit von 30 Minuten erreichbar. Gurtis selbst hat ein kleines Skigebiet zu bieten, welches gerade wegen seiner Übersichtlichkeit gerne von Familien genutzt wird. Weiters bietet das Tal Walgau viele verträumte Winterwanderwege, Langlaufloipen und traditionelle, urige Gaststätten, die eine typische Hausmannskost bieten und den Tag gemütlich ausklingen lassen.
   
Brandnertal Das Brandnertal bildet den Talabschluss der Ostalpen und beginnt in der Nähe der Bezirkshauptstadt Bludenz. Dieses Tal beherbert die Feriendörfer Brand, Bürserberg und Bürs. Bürs ist das erste Dorf im Brandnertal und ist ideal für alle, die sowohl in der Nähe der Stadt als auch bei den Skigebieten sein möchten. Der Bürserberg ist Heimat des traumhaften Hochplateaus Tschengla, das eine eindrucksvolle Höhenloipe zu bieten hat. In wenigen Minuten ist man vom Bürserberg in Brand, das den Talabschluß darstellt. Brand liegt am Fuße der Schesaplana, dem höchsten Berg des Rätikons. Das Skigebiet Bürserberg-Brand ist vor allem bei Familien sehr beliebt. Auch junge Gäste schätzen dieses Skiregion, da es vielfältige und abwechslungsreiche Pisten sowie Einrichtungen für Snowboarder bietet. In den zahlreichen urigen Berghütten kann man einen aktiven Wintersporttag ausklingen gemütlich ausklingen lassen.
   
Grosses Walsertal Das Grosse Walsertal beheimatet die Ferienorte Buchboden, Faschina, Fontanella, Marul, Raggal, Sonntag, St. Gerold und Thüringerberg. Dieses Tal wude im Jahr 2000 von der UNESCO zum Biosphärenpark ernannt.
In diesem wird die Natur beobachtet und erforscht. An einem Biosphärenpark werden die landschaftlichen Schätze als Kapital für die Entwicklung von Tourismus, Wirtschaft und Lebensqualität gesehen. Die Natur soll genutzt werden ohne ihr zu schaden, das ist die Idee des Biosphärenparks.Der Grundgedanke ist ein weltumspannendes Netz von Modellregionen für nachhaltige Wirtschafts- und Lebensweisen zu schaffen. Gerade aus diesem Grund ist das Grosse Walsertal mit Sicherheit eine natürliche und reichhaltige Urlaubsregion für die ganze Familie.
   
 

Für den Vermieter:
>> Melden Sie hier Ihren Betrieb an
Übersetzungsbüro  
 
 AGB's  |  Datenschutz   |   Impressum  |   E-Mail: information@upps.at